Grambin und Mönkebude sind informiert: Die Stimmen der Übriggebliebenen

Die Plakate hängen in Grambin und Mönkebude unweit der Stadt Ueckermünde. 

„Die verlorengegangenen Identitäten und Lebensziele der Übriggebliebenen liegen bis heute an dem Ort verborgen, der sie heilen sollte.“ (Discher 2015: 325).

Die Stimmen der Übriggebliebenen und Dr. Christian Discher

Mönkebude

Mönkebude 2

Kommentar (1)

  1. Flyer … Eine gute Idee nur die Erfahrung zeigt das die meisten Flyer salopp ihrem Namen gerecht werden … Sie fliegen ungelesen in den Papiermüll. Auch die Menge ist bei weitem nicht effektiv … Bei aktiven Suchaktionen verwenden wir meist in der ersten Zeit um die 100 tsd Flyer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.