Die Stimmen der Übriggebliebenen

Fatal an unseren Geschichten war, dass diejenigen, die uns als Ärzte körperlich und seelisch misshandelten, zu Objekten ihrer perversen Neigungen machten, diejenigen waren, die uns heilen sollten. Dr. Christian Discher  

Die Stimmen der Übriggebliebenen

Die Tagebucherzählung „Die Stimmen der Übriggebliebenen“ legt in erschütternder Weise Zeugnis davon ab, wie Christian Discher 1997 als 17-Jähriger in eine Lebenskrise geriet und dabei auf der Suche nach Hilfe und Unterstützung unter das Regime einer entwürdigenden und traumatisierenden Behandlung einer berüchtigten Psychiatrie geriet, der sogenannten „Hölle von Ueckermünde“. Die Folgen der brachialen, mit Fixierung, […]

Doktorarbeiten der an unseren Geschichten beteiligten Mediziner

Hiermit stelle ich Ihnen Auszüge versehen mit Anmerkungen zu den Doktorarbeiten der Ärzte und Politiker zur Verfügung, die mit unseren Geschichten in Verbindung stehen. Die hier gezeigten Ausschnitte belegen, dass die Psychiater-Ehepaare ihre Doktorarbeiten gemeinsam verfasst haben. Sie erfahren bald mehr über die hier nicht aufgeführten an unseren Geschichten beteiligten Psychiater. Psychiater-Die Stimmen der Übriggebliebenen […]

Bibliography – Literaturverzeichnis Video Nov, 22, 2019

Hier finden Sie das Literaturverzeichnis zu meinem am 22. November 2019 auf Facebook veröffentlichten Video.  Zitierte Beiträge Texte und Reden: Allgemeiner Behindertenverband in Mecklenburg-Vorpommern e.V. 2018: Zum Gedenken in Ueckermünde Buck, Dorothea: Rede bei der Gedenkveranstaltung für die Opfer der „Euthanasie“ und Zwangssterilisation im Nationalsozialismus. 6. September 2008 – Tiergartenstraße 4- Berlin: Offener Brief von Dorothea […]

Bisher informierte Institutionen

Hiermit stelle ich Ihnen einen kleinen Auszug der von uns kontaktierten Institutionen zur Verfügung, die wir regelmäßig über aktuelle Entwicklungen in der Öffentlichkeitsarbeit über Kontaktformulare, per E-Mail oder auf dem Postweg informiert haben.  Mecklenburg-Vorpommern Ministerium für Inneres und Europa Ministerium für Wirtschaft Arbeit und Gesundheit Ministerium für Soziales, Integration und Gleichstellung Ministerium für Bildung, Wissenschaft […]

Institutions we have contacted

I would like to provide you with a small selection of the institutions we have contacted, which we have regularly informed about current developments in public relations in the name of the voices of those remaining, either via contact forms, by e-mail or by mail.  Christian Discher, PhD

Eine Zeugin meldet sich zu Wort

Im Sinne meiner verstorbenen Wegbegleiter erfolgt noch vor der Verbreitung meines angekündigten Beitrags über die steilen Karrierewege der an unserer Geschichte “Die Stimmen der Übriggebliebenen” beteiligten Psychiaterinnen und Psychiater, die Veröffentlichung einer gekürzten Aussage einer bisher noch nicht in Erscheinung getretenen Zeugin. Dr. Christian Discher […] Ungefähr zwei Wochen nach seinem [Christians] dortigen Aufenthalt fuhren […]

Dorothea Buck unterstützt Aufklärungskampagne

Ich bedanke mich sehr herzlich bei Frau Dorothea Buck, die mich zum Einreichen meiner Beschwerde beim Hochkommissariat für Menschenrechte zur Aufklärung der Menschenrechtsverletzungen motiviert hat. Ohne Dorothea Bucks Zuspruch wäre ich diesen Schritt nicht gegangen. I am very grateful for the support of Mrs. Dorothea Buck, who motivated me to submit my appeal to the […]

Wie viele Tote hat es zwischen 1990 und 2019 in den berüchtigten Einrichtungen gegeben?

obwohl unsere Kanzlerin Angela Merkel in einem Ev. Pfarrhaus geboren wurde, gilt das göttliche Tötungsverbot für sie offenbar nicht. Sonst könnte Christian Dischers Aufklärungs-Antrag über den Verbleib der Ueckermünder Patienten nicht abgelehnt worden sein. Außerdem sollte man einen Unwissenden wie Emil Kraepelin nicht durch eine Gedenktafel ehren wie in Neustrelitz geschehen. obwohl unsere Kanzlerin Angela […]

Nicht nur Opfer haben Gesichter

Noch vor meinem Vortrag auf der Leipziger Buchmesse 2020 erfolgt an dieser Stelle zeitnah die Veröffentlichung einer Porträtserie.  Dr. Christian Discher

Meine Petition, 2016

Die Hölle von Ueckermünde Begriffe wie psychiatrische Zwangsbehandlung und Folter erinnern an dunkle Kapitel deutscher Geschichte oder an Geschehnisse in autoritären Systemen. Die Vorstellung, dass sich psychiatrische Zwangsbehandlungen und Foltermaßnahmen auch in dem wiedervereinigten Deutschland ab 1990 ereigneten und nach wie vor angewandt werden, erscheint zunächst abwegig. Die beim underDog-Verlag aus Hamburg veröffentlichenden Autoren schildern entweder […]

Herr Minister, warum sollen die Menschenrechtsverletzungen unaufgeklärt bleiben?

Vorschaubild: Copyright: Tuxyso / Wikimedia Commons / CC-BY-SA-3.0 „Eine Geschichte, so unfassbar wie aufrüttelnd”, heißt es in der Berichterstattung über das Schicksal der Übriggebliebenen, den zahlreichen Opfern eines „grauenvollen Herrschafts-und Willkürsystems“. Als Reaktion auf die Empfehlung des Ministeriums für Wirtschaft-, Soziales und Gesundheit die Untersuchung der angezeigten Menschenrechtsverletzungen einzustellen, habe ich soeben das nun folgende Schreiben […]

Antwort Landtag MVP Petitionsauschuss, 11. Mai 2017

Sehr geehrter Herr Dr. Discher, im Zuge der Untersuchung des Sachverhaltes und der einschlägigen Rechtsgrundlagen wurde das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit um Stellungnahme gebeten. Diese Stellungnahme ist mit Schreiben vom 02.05.2917 im Sekretariat eingegangen. https://inklusionspolitik.de/wp-content/uploads/2019/07/11.-Mai.-2017_Landtag-MVP-2.pdf Vorschaubild: Jakob-Kaiser-Haus; artwork: 19 Grundgesetz-Artikel by Dani Karavan.

Antwort Landtag MVP Petitionsausschuss, 5. Juli 2017

Sehr geehrter Herr Dr. Discher, zu Ihrem oben genannten Schreiben ist das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit um ergänzende Stellungnahme gebeten worden.  https://inklusionspolitik.de/wp-content/uploads/2019/07/5.-Juli-2017_Landtag-MVP-1.pdf The Grundgesetz is not protected by copyright according to German §5 of the Urheberrecht. ([1])https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Preamble_Grundgesetz.jpg#/media/File:Preamble_Grundgesetz.jpg

Lehnt Landtag Aufklärung der Menschenrechtsverletzungen in der Hölle von Ueckermünde ab?

Mit seiner langjährigen Tätigkeit als Stationspfleger in der ehemaligen DDR an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald, Klinik für Neurologie und Psychiatrie, unweit von Ueckermünde, empfiehlt der heutige Minister für Wirtschaft, Arbeit und Gesundheit, Harry Glawe, die parlamentarische Beschäftigung mit den Menschenrechtsverletzungen in der Psychiatrie Neubrandenburg und in der Psychiatrie „Die Hölle von Ueckermünde“ einzustellen. Die Opfer aus Ernst Klees Reportage “Die […]